Projekt Kunst

Der Kopf alleine reicht nicht aus
Ein Praxisbuch für die Klassen 5 bis 12

Produktinformationen

ISBN 978-3-14-018130-3
Land Alle Bundesländer
Schulform
Sekundarschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Gymnasium, Sekundarstufe II
Schulfach Kunst
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 12. Schuljahr
Seiten 144
HerausgeberInnen Werner Schlegel
AutorInnen Thorsten Müller
Maße 29,7 x 21,0 cm
Einbandart kartoniert
Ausstattung vierfarb., DIN A4, mit DVD

Beschreibung

Der Band ist im Zusammenhang mit einer anderthalbjährigen Ausstellungsreihe entstanden, die im Kultursekretariat NRW Gütersloh gefördert wird. In sechs Museen werden über diesen Zeitraum die Arbeiten von Schülerinnen und Schülern eines Gymnasiums präsentiert.
Dem Buch liegt eine Sammlung von etwa 1.000 digitalen Dokumenten als DVD bei, die neben Ergebnissen aus dem Kunstunterricht auch Film-Daten und Arbeitshilfen enthält.

So kann dieses Buch einerseits als Ausstellungskatalog verstanden werden. Wer es in eine konventionelle Kategorie von Sachbüchern einordnen wollte, wird ihm jedoch nicht gerecht, denn es zeigt eher eine Ganzheitlichkeit künstlerischen Lernens auf, beginnend mit der Lernumgebung (den Kunsträumen) bis hin zu einigen Beispielen aus gestalterischen Studien und Berufen.

Im ersten Teil finden sich auf übersichtlichen Doppelseiten Einsichten in und Hilfestellungen für den gestalterischen Kunstunterricht der gesamten Sekundarstufe, übersichtlich nach Jahrgängen strukturiert. Es wird ein in der Praxis erprobtes und für den eigenen Kunstunterricht einsetzbares Curriculum nahezu lückenlos gezeigt.

Die Besonderheiten der Schule, an der dieser Kunstunterricht praktiziert wird, können anhand einer Vorstellung der Räumlichkeiten, einer mit vielen Abbildungen veranschaulichten Exkursionsreihe (Insel Wangerooge) und vieler freier Projekte aus den Oberstufenunterricht nachvollzogen werden.

Der besondere Umgang mit den Arbeiten von Schülerinnen und Schülern wird dem Leser eingängig vermittelt durch einen hausinternen Kunstpreis (Arbeit des Monats), hilfreiche Hinweise zur Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern und Möglichkeiten einer offenen Ateliergestaltung im Sinne einer Kunstwerkstatt sowie die gelungene Kooperation von Schule, Studienseminar und Universität in einem beispielhaft dokumentierten Projekt.

Mit zwei Beispielen einer "Besonderen Lernleistung" für das Abitur ermutigt dieses Buch auch, den kreativen Geist junger Menschen gewinnbringend für den Schulabschluss zu nutzen. Eine vollständige Dokumentation der schriftlichen Arbeiten sowie Abbildungen und Filme der Planung, Entstehung und Präsentation finden sich auf dem Datenträger.

Den Eindruck von Ganzheitlichkeit vermittelt schließlich die Verbindung zu künstlerischen Studien und Berufen, wenn im letzten Teil des Buches ehemalige Schülerinnen und Schüler ihren eigenen Werdegang im gestalterischen Bereich präsentieren.
Dies alles vermag einen Eindruck in lebendiges gestaltendes Schulleben zu vermitteln und setzt Impulse für eigene Unterrichtstätigkeit.

Aufbau und Inhalt

  • Begleitband zu einer Ausstellungsreihe, gefördert vom Kultursekretariat NRW Gütersloh
  • Ganzheitliche Präsentation einer Schule und ihrer lebendigen gestalterischen Arbeit
  • Curricularer Aufbau als Grundstruktur des Unterrichtsteils
  • Hinweise zur Einrichtung von Kunsträumen mit Beschreibungen und fotografischen Beispielen einer Schule
  • Zahlreiche Unterrichtsbeispiele mit Verlaufsplanungen für alle Jahrgangsstufen der Sekundarstufe II, präsentiert jeweils auf Doppelseiten, die direkt für den Unterricht einsetzbar sind, als systematischer Überblick
  • Schwerpunkt Projektarbeit
  • Zahlreiche Beispiele gelungener Schülerarbeiten
  • Hinweise und Anregungen für den Umgang mit Schülerarbeiten (Präsentation, Preise)
  • Hinweise zur Arbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern (Sponsoring)
  • Einblick in Exkursionen (Land Art, Zeichnen)
  • Porträthafte Vorstellung einer Design-Arbeit (Studium)
  • Porträthafte Vorstellung von ehemaligen Schülern der präsentierten Schule und ihren Werken (Malerei, Bildhauerei, Innenarchitektur)
  • DVD als Ergänzung mit sämtlichen Abbildungen aus dem Buch und umfangreichem Zusatzmaterial, inkl. Filmbeiträge (insgesamt ca. 1.000 Dokumente), die als Anschauungsmaterial und Ideenpool genutzt werden können.

Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden