Rund um ... online - Hilfe

Hier finden Sie Hilfestellungen zu verschiedenen Themen der Rund um ... Reihe.

1 Lizenzen und Nutzungsbedingungen

1.1 Darf ich die "Rund um"-Software gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen der Schule nutzen?

Nein, mit der CD-/DVD-ROM haben Sie lediglich eine Einzelplatzlizenz erworben. Das bedeutet, dass Sie das Programm nur auf einer Festplatte gespeichert halten und nur in einen Arbeitsspeicher kopieren dürfen. Dies gilt auch im Falle einer Installation auf einem Netzwerk-Server.

1.2 Gibt es eine Kollegiumslizenz oder Schullizenz für die Rund um-CD?

Für die Nutzung im Kollegium bieten wir einen Mengenrabatt an. Grob gerundet bekommen Sie fünf Einzellizenzen für den Preis von zwei Einzellizenzen. Dieser Mengenrabatt wird automatisch bei der Bestellung von fünf Einzellizenzen derselben Bestellnummer / ISBN berechnet.

1.3 Darf ich die "Rund um"-Software auf dem Server der Schule installieren?

Mit dem Erwerb der Software wird Ihnen das Recht gewährt, die Software nur zum Eigengebrauch zu verwenden, d.h. das Programm gleichzeitig nur auf einer Festplatte gespeichert zu halten und nur in einen Arbeitsspeicher zu kopieren. Sie verpflichten sich, dies auch im Falle einer Installation auf einem Netzwerk-Server zu gewährleisten.

1.4 Darf ich einzelne Arbeitsblätter von der "Rund um"-Software an Kolleginnen und Kollegen oder Schülerinnen und Schüler weitergeben?

Gemäß den Lizenzbedingungen ist es erlaubt, Arbeitsblätter und ihre Lösungen sowie weitere im Booklet ausdrücklich freigegebene Materialien einzeln - nicht etwa als umfangreicher oder kompletter Satz eines Werkes - innerhalb eines lokalen Netzwerks einer Schule zur Verfügung zu stellen und/oder Schülerinnen und Schülern digital z.B. per Mail weiterzugeben.

2 Installation

2.1 Die Installation funktioniert nicht. Beim Aufrufen der "Setup.exe" kommt eine Fehlermeldung, der "angeforderte Vorgang" erfordere "erhöhte Rechte".

Aufgrund von Sicherheitsvorkehrungen sind Installationen unter einigen Windows-Versionennur möglich, wenn Sie als Administrator angemeldet sind. Sollte die Fehlermeldung trotzdem auftauchen, starten Sie die Installationsdatei "Setup.exe" mit der rechten Maustaste und der Auswahl "Als Administrator ausführen".

2.2 Die Installation bleibt bei der "Registrierung der Komponenten" hängen.

Dieser Effekt wird seit August 2014 durch ein Windows-Patch verursacht, welches sämtliche Dateien der CD-ROM öffnet und auf Viren prüft. Erst danach kann die eigentliche Installation der Daten starten.

Bitte brechen Sie den Installationsvorgang nicht ab, er kann je nach Umfang der Daten bis zu einer halben Stunde dauern!

2.3 Beim Versuch, aus dem Pfadfinder heraus eines der "Nützlichen Programme" zu installieren, kommt eine Fehlermeldung, der "angeforderte Vorgang" erfordere "erhöhte Rechte".

Sicherheitsvorkehrungen einiger Windows-Versionen ermöglichen Software-Installationen nur, wenn Sie als Administrator angemeldet sind. Sollte die Fehlermeldung trotzdem auftauchen, schließen Sie den Pfadfinder und öffnen Sie ihn erneut, indem Sie per Rechtsklick das Desktop-Symbol aufrufen und aus der Auswahl "Als Administrator ausführen" auswählen.

3 Aufrufen der Materialien

Bestimmte Dateitypen, z. B. Word- oder PDF-Dateien, lassen sich aus der Pfadfinder-Oberfläche heraus nicht oder nicht mehr öffnen.

Bei der Installation des Pfadfinders werden die installierten Programme wie z. B. Microsoft Word® oder Adobe Reader® den Dateitypen automatisch zugeordnet. Wenn sich durch ein Update jener Programme die Versionsnummer und somit der Programmname ändert, geht die Verknüpfung zum Öffnen des Dateityps im Pfadfinder verloren. Das Programm muss also dem Dateityp neu zugewiesen werden. Gehen Sie hierfür in das Menü "Extras/Einstellungen" und klicken Sie auf den Eintrag "Dateityp auswählen".

Das weitere Vorgehen ist unter Punkt 6.1 beschrieben.

4 Schulbuchansicht

Warum sind die Schulbuchseiten unscharf und nicht lesbar?
Die Schulbuchseiten sollen Ihnen lediglich zur Orientierung dienen. Aus rechtlichen Gründen sind die Texte so weit verfremdet, dass sie nicht lesbar sind.

In der entsprechenden Online-Version "Rund um … Ihr digitaler Arbeitsplatz" sind die Schulbuchseiten lesbar und zoombar.

5 Suche

Warum werden Suchergebnisse nicht angezeigt, obwohl entsprechende Fundstellen vorhanden sein müssten?

Möglicherweise haben Sie ein Kapitel ausgewählt, in dem zu diesem Suchbegriff keine Materialien enthalten sind. Wählen Sie im Verzeichnisbaum den obersten Eintrag, also den Titel des Lehrwerkes aus, so werden alle Dateien gefunden, die dem Schülerband zuzuordnen sind. Wählen Sie ein Kapitel aus, so werden nur die Treffer in diesem Kapitel angezeigt.

6 Einstellungen

6.1 Wie muss ich vorgehen, wenn ich einem Dateityp ein anderes Programm zuordnen möchte als das ursprünglich zugewiesene? (Ich möchte z.B. den Datei-Typ ".doc" nicht mit Word®, sondern einem alternativen Textverarbeitungsprogramm öffnen lassen.)

Öffnen Sie den Menüeintrag "Extras/Einstellungen" und klicken Sie auf den Eintrag "Dateityp auswählen". In dem sich öffnenden Fenster sind die verschiedenen Datei-Typen der Materialien aufgelistet. Wählen Sie zunächst die Dateitypen aus, denen Sie das alternative Programm zuweisen möchten. Im nächsten Schritt klicken Sie auf den Button "Programm wählen", und weisen hier das gewünschte Programm zu. Nach dem Klick auf den Button "Fertigstellen" werden die Dateien im Pfadfinder 2.0 mit dem neu zugewiesenen Programm geöffnet.

6.2 Wirken sich die geänderten Einstellungen auch auf die Windows-Einstellungen aus?

Nein, die Einstellungs-Änderungen beziehen sich nur auf die Funktionen der Rund um (2.0)-Software, also den Pfadfinder 2.0.

7 Audio- oder Video-Dateien

7.1 Wie ist eine Fehlermeldung beim Öffnen von Video- oder Audio-Dateien (mpg-, mp3- oder avi-Format) zu beheben?

Möglicherweise ist auf Ihrem System kein Programm zum Abspielen von Video- oder Audio-Dateien installiert. Installieren Sie z.B. das Programm Winamp®, das Sie im entsprechenden Ordner unter "Nützliche Programme" finden. Anschließend müssen Sie das neu installierte Winamp® dem gewünschten Datei-Typ (z.B. mpg, mp3) zuordnen. Öffnen Sie dafür den Menüeintrag "Extras/Einstellungen" und klicken Sie auf den Eintrag "Dateityp auswählen". Das weitere Vorgehen ist unter Punkt 6.1 beschrieben.