Davor, danach und zwischendrin

Bilderbox

Abbildungen und Probeseiten

Produktinformationen

Artikelnummer L12070
Schulfach Deutsch, Deutsch als Zweitsprache, Wahrnehmung
Alter 4 Jahre bis 7 Jahre
AutorInnen Ursula Thüler
IllustratorInnen Thilo Pustlauk
Maße 9,5 x 10,2 cm

Beschreibung

24 farbige Bildfolgen zeigen anhand von jeweils 3 Bildern, wie und wodurch sich Dinge oder Personen verändert haben
Zweimal das Gleiche und doch unterschiedlich! - Einmal ist der Apfel ganz, einmal in Hälften zerschnitten. Einmal ist das Zeichenblatt leer, dann ist ein buntes Kinderbild darauf zu sehen. Immer sollen die Kinder herausfinden, was dazwischen geschehen ist und welches Werkzeug, welches Gerät oder welche Maschine dafür benötigt wurde.
Die kindergerechten, ansprechenden Bilder fordern zum Betrachten, Vergleichen und Erzählen heraus.

Inhalt: 24 farbige Bildfolgen mit je 3 Karten, insgesamt 72 Karten, 9 x 9 cm. Die Rückseiten sind mit den Buchstaben A, B und C gekennzeichnet:
Bild A: Ausgangsobjekt, Ausgangslage
Bild B: Mittel, um das Ausgangsobjekt zu verändern (Werkzeug, Gerät, Maschine)
Bild C: Endprodukt, Endsituation
1 Anleitung
Geeignet für: Kindergarten, Vorschule, Sonderpädagogik, Sprachförderung, Logisches Denken.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden