Texte.Medien

Anja Tuckermann: Weggemobbt
Textausgabe mit Materialien

Produktinformationen

ISBN 978-3-507-47089-7
Land Alle Bundesländer
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Realschule plus, Werkrealschule, Sekundarschule, Mittelschule, Mittelstufenschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Verbundschule, Gymnasium
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr
Seiten 96
Maße 20,0 x 12,6 cm
Einbandart Broschur
Konditionen Wir liefern zur Prüfung an Lehrkräfte mit 20 % Nachlass.

Beschreibung

Eine Geschichte über Mobbing und Zivilcourage

ab Klasse 7

Seit sich Dorita die Klasse mit ihren Quälereien und ihrer großen Klappe untertan gemacht hat, schwänzt Philip immer öfter die Schule. Er sieht keine Möglichkeit, sich gegen sie zu wehren - bis Aster neu in die Klasse kommt. Sie lebt allein als Flüchtling in Deutschland und hat nichts mehr zu verlieren. Als Aster Dorita zu einer ungewöhnlichen Mutprobe auffordert, gerät deren Macht ins Wanken …

Die Autorin schildert eine Mobbing-Geschichte, die sich an jeder Schule abgespielt haben könnte. Das Buch beeindruckt durch seine realistische Darstellung und ermutigt zugleich dazu, sich der Spirale aus Gewalt und Ohnmacht entgegenzustellen.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Texte.Medien
Stütze & Zöller: Verliebt oder was?
Textausgabe mit Aufgabenanregungen und Materialteil

Texte.Medien
Anja Tuckermann: Weggemobbt
Lesetagebuch

Texte.Medien
Anja Tuckermann: Weggemobbt
Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Alle 72 zugehörigen Produkte anzeigen

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden