LEGO MINDSTORMS Education EV3 Unterrichtspaket Konstruktionsprojekte Neu

Abbildungen und Probeseiten

Produktinformationen

Artikelnummer 2802985
Land Alle Bundesländer
Schulform
Grundschule 5/6, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Realschule plus, Werkrealschule, Sekundarschule, Mittelschule, Mittelstufenschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Kooperative Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Verbundschule, Gymnasium, Fachoberschule, Sekundarstufe II, Fachoberschule/Berufsoberschule, Berufliches Gymnasium, Fachgymnasium Wirtschaft u. Verwaltung, Wirtschaftsschulen , Wirtschaftsgymnasium, Fachgymnasium Technik
Schulfach Informatik, Mathematik, Naturwissenschaften, Physik, Technik
Ausstattung Altersgruppe 10-21
Konditionen Diesen Artikel liefern wir nur nach Deutschland.
Verlag Löwen Medien Service

Beschreibung

Artikelnummer 2005544

Mit der Softwareerweiterung LEGO® MINDSTORMS® Education EV3 Konstruktionsprojekte lassen sich Inhalte aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik auf Basis von echter Robotertechnik vermitteln. Die Unterrichtsinhalte für EV3 Konstruktionsprojekte sind in drei Einheiten mit jeweils fünf Projekten aufgeteilt. Das Set enthält also insgesamt 15 Konstruktionsprojekte.

Die Software können Sie kostenfrei unter https://education.lego.com/de-de/downloads herunterladen.

Roboter in Bewegung

In dieser Einheit wird den Schülerinnen und Schülern die Aufgabe gestellt, Roboter zu entwerfen, zu bauen und zu programmieren, die sich mit Hilfe von Motoren mit Rotationssensoren bewegen. Im Rahmen von fünf Projekten wenden sie ihr mathematisches und physikalisches Wissen an, um Roboter zu entwickeln, die

  • Entfernungen und Geschwindigkeiten messen,

  • sich ohne Räder bewegen,

  • ihre Kraft maximieren, um einen Anstieg zu bewältigen,

  • sich so bewegen, dass der zurückgelegte Weg einem regelmäßigen Vieleck entspricht.

Dabei greifen die Schüler auch auf ihr Wissen über einfache und komplexe Maschinen zurück.

Intelligente Roboter

Den Schülerinnen und Schülern wird die Aufgabe gestellt, ihre Roboter mit Sensoren zu versehen, um deren Verhalten steuern zu können und um Sensordaten zu messen, als Graph darzustellen und zu analysieren. Im Rahmen von fünf Projekten entwickeln sie Roboter, die

  • Sensoren zur Messung von reflektiertem Licht und Umgebungslicht verwenden,

  • bestimmte Farben erkennen,

  • den Abstand zu einem Objekt messen,

  • den Status des Berührungssensors erkennen

  • die Drehwinkel oder deren Änderungsrate messen.

  • Roboter-Systeme

Roboter-Systeme

Die Schülerinnen und Schüler erhalten die Aufgabe, aus Teilsystemen zusammengesetzte Roboter-Systeme zu entwerfen, zu bauen und zu programmieren. Im Rahmen von fünf Projekten entwickeln sie Systeme, die

  • einen Ball bewegen,

  • Objekte aufnehmen und gezielt wieder ablegen,

  • Fertigungsprozesse simulieren,

  • Farben sortieren,

  • ihren jeweiligen Standort kommunizieren.

Die Schülerinnen und Schüler testen ihr System, erfassen Daten und nutzen diese Erkenntnisse, um Optimierungen und Verbesserungen an dem System vorzunehmen.

Bestandteile

Aufbau der EV3 Konstruktionsprojekte

Die EV3 Konstruktionsprojekte sind so strukturiert, dass sie dem Konstruktionsprozess entsprechen, den auch Wissenschaftler und Ingenieure anwenden. Jedes Projekt beginnt mit einer Konstruktionsaufgabe, die das Projekt erläutert. Es folgen erläuternde Videos, die Roboter in Aktion zeigen, um die Verbindung zum wirklichen Leben herzustellen. Das Ganze mündet schließlich in ein Abschlussprojekt, das den Mitschülern näher vorgestellt und präsentiert werden kann. Während des gesamten Prozesses zur Entwicklung und Konstruktion einer Lösung erwerben die Schüler nicht nur Wissen über Physik, Technik und Mathematik, sondern wenden dieses Wissen auch aktiv an.

Diese Prozessstruktur unterstützt kreatives Denken, das Lösen von Problemen, Teamarbeit und effektive Kommunikation. Hierbei handelt es sich um Schlüsselkompetenzen, die im 21. Jahrhundert für den Erfolg in Schule und Beruf unverzichtbar sind.

Die Unterrichtsinhalte werden digital geliefert und direkt in der LEGO MINDSTORMS Education EV3-Lobby installiert.

Inhalts-Editor

Der integrierte Inhalts-Editor ermöglicht es den Lehrkräften, die Unterrichtsinhalte anzupassen und eigene Unterrichtsstunden zu gestalten. Darüber hinaus gestattet der Inhalts-Editor den Schülern, ihre Arbeit direkt zu dokumentieren und so ihr eigenes digitales Arbeitsheft zu gestalten, was wiederum die Unterrichtsgestaltung und Bewertung erleichtert.

Lernziele

  • Erlernen und Anwenden der für Konstruktionsprozesse erforderlichen Fähigkeiten

  • Verstehen und Anwenden mathematischer Prinzipien und Konzepte, z.B. Proportionen und Verhältnisse oder Darstellen von Daten in Diagrammen

  • Anwenden physikalischer Konzepte wie Geschwindigkeit und Leistung, Bewegung und Stabilität oder auch Kräfte und Wechselwirkungen

  • Begreifen fächerübergreifender Konzepte, z.B. Systeme, Muster, Struktur und Funktion• Begreifen grundlegender technischer Prinzipien

  • Erfahren, welche Rolle Kreativität, experimentelles Erforschen und Fehlersuche beim Lösen von Problemen spielen

  • Planen und Durchführen von Projekten

  • Entwickeln von Kreativitätstechniken und Aufbau von Wissen

  • Entwickeln von Präsentations- und Kommunikationstechniken.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden